SV Nordweil 1923 e.V.

Die Vorschau auf den nächsten Spieltag in der Landesliga und Kreisliga B1

 

Vorschau Landesliga Staffel 2

 

SV Ballrechten-Dottingen – Freiburger FC U23
Die Gastgeber mit starkem Saisonstart, zuletzt jedoch mit einer Klatsche in Laufenburg. Die spielstarken Gäste werden der Borrozzino-Elf alles abverlangen, ich glaube jedoch, dass sich am Ende die routiniertere Mannschaft durchsetzen wird.
TIPP: 3:2

SC Wyhl – FSV Rheinfelden
Der SCW in der Vorwoche mit einem Dämpfer und nun kommt der FSV, der zuletzt 4 Punkte aus 2 Partien holte. Der Knoten scheint geplatzt und so kann die alljährliche Aufholjagd beginnen. Jedoch wird sich die Ruth-Elf der Bedeutung dieses Heimspiels bewusst sein und am Ende den Heimdreier einfahren.
TIPP: 3:1

FC Freiburg St. Georgen - VFR Bad Bellingen
Die Gastgeber, nach der Niederlage in Rheinfelden, inzwischen auf dem letzten Tabellenplatz angekommen. Man war ordentlich in die Saison gestartet, zuletzt jedoch gab es 5 Niederlagen in Serie. Ein Heimsieg muss fast schon her, jedoch kommen die Gäste mit breiter Brust. Mit 12 Punkten liegt man auf einem guten 7. Tabellenplatz und man hat mit Tim Siegin eine Torgarantie in seinen Reihhen. Vieles deutet auf einen Auswärtssieg hin.
TIPP: 1:3

FV Herbolzheim - SV 08 Laufenburg
Das Duell zweier Aufstiegsanwärter die im ersten Saisonviertel noch etwas hinter den Erwartungen geblieben sind. Beide werden am Ende oben mitmischen, da bin ich mir recht sicher, allein schon aufgrund der individuelle Klasse. Zuletzt zeigten beide Teams auch deutlich aufsteigende Tendenz. Wer den Aufwärtstrend am Samstag fortsetzen kann ist schwer vorherzusagen. Eventuell werden auch die Punkte geteilt.
TIPP: 2:2

FC Wittlingen – VFR Hausen
Der Aufsteiger empfängt den Tabellenführer aus Hausen, welcher bislang noch ungeschlagen durch die Saison spaziert. Eine ganz schwere Aufgabe für die Gastgeber auch wenn beim VFR zwei Spieler gesperrt fehlen. Ich rechne mit einem Auswärtssieg des Klassenprimus.
TIPP: 0:2

Spvgg Untermünstertal – SV Au-Wittnau
Auch wenn die Spielvereinigung zuletzt bei uns in Wagenstadt „baden ging“, man deutet doch auch an, über welche Qualität man verfügt. Das Offensivquartett Suwareh, Suwaneh, Musa Jaiteh und Baur ist schon eine Klasse für sich und nur mit großem Aufwand zu kontrollieren. Dass der SV Au-Wittnau eine Top-Offensive ausschalten kann bewies man jedoch in der Vorwoche, beim 0:0 gegen die U23 des BSC. Insofern erwarte ich ein enges Match, tippe jedoch auf einen knappen Heimsieg.
TIPP: 2:1

Bahlinger SC U23 – SV Kirchzarten
Die Dreisamtäler zuletzt mit zwei wichtigen Siegen und somit inzwischen wieder im Mittelfeld der Tabelle angekommen. Nun reist man jedoch in Kaiserstuhlstadion wo die Trauben erfahrungsgemäß recht hoch hängen. Ich rechne mit einem Heimsieg der Gasmi/Labusch-Elf.
TIPP: 2:0

FSV Stegen - SG Nordweil/Wagenstadt
Das Topspiel des Spieltages steigt in Stegen und schon wieder ist unser Team mit von der Partie. Der 4. Empfängt den 2. und so ist damit zu rechnen, dass es eng zugeht. Der FSV hat sicherlich eine ganz starke Truppe zusammen, jedoch reist auch unsere Elf mit Selbstvertrauen an. Zumindest ein Punkt sollte möglich sein.
TIPP: 1:1

Spielfrei: FC Bad Krozingen

 

Vorschau Kreisliga B1

 

SV Bombach – FV Windenreute
Die Niederlage zuletzt in Sasbach kam sicherlich überraschend und war wieder ein kleiner Dämpfer für den SVB. Gegen Windenreute soll zu Hause gewonnen werden um in der Tabelle wieder zu klettern. Ich rechne mit einer Begegnung auf Augenhöhe und könnte mir eine Punkteteilung vorstellen.
TIPP: 2:2

FV Herbolzheim II - SV Achkarren
Der FVH II stellte in der Vorwoche, mit dem Sieg über den Tabellenführer aus Kenzingen, unter Beweis zu was man fähig ist, und dass der Saisonauftakt nicht dem eigentlichen Leistungsvermögen entspricht. Mit dem SVA kommt nun ein Team welches ebenfalls oben dabei ist. Dennoch traue ich dem FVH auch in dieser Partie einen Heimsieg zu.
TIPP: 2:1

SG Broggingen/Tutschfelden – FC Vogtsburg
Die SG ist wieder in der Spur und dem SV Kenzingen dicht auf den Fersen. Auch wenn man am Sonntag mit Christian Schneider auf den herausragenden Akteur verzichten muss, so gehe ich dennoch von einem Heimsieg gegen den FCV aus.
TIPP: 3:1

SV Kenzingen - FC Teningen II
Letzte Saison kämpften beide Teams bis zum Saisonabbruch um den Relegationsplatz und so waren beide vor dieser Spielzeit Aufstiegsfavoriten. Bislang kann jedoch nur der SVK diesem Anspruch gerecht werden, während der FCT einen durchwachsenen Saisonstart hinlegte. Auch wenn man dem SVK das Leben schwermachen dürfte, so gehe ich dennoch von einem Heimsieg aus.
TIPP: 2:0

SV Endingen II – SG Hecklingen/Malterdingen II
Die SG ist inzwischen ein wenig auf dem Boden der Tatsachen angekommen, wenngleich man noch immer einen beachtlichen 5. Tabellenplatz belegt. Die SVE-Zweite bis dato etwas hinter den Erwartungen geblieben, wird versuchen sich mit einem Heimsieg weiter nach oben zu arbeiten. Wird ein enges Match – remisverdächtig.
TIPP: 2:2

SC Eichstetten - SV Heimbach
Beide Teams nahe beieinander, sowohl was die Punkte als auch das Leistungsvermögen betrifft. Ich rechne daher auch in diesem Match mit einer engen Kiste. Aufgrund des Heimvorteils könnten am Ende die Kaiserstühler die Nase vorn haben.
TIPP: 3:2

SC Wyhl II – FV Sasbach II
Die Wyhler Zweite könnte mit einem Heimsieg ins obere Tabellendrittel vorrücken. Doch Vorsicht – unterschätzt man die Sasbacher Reserve so kann einem schnell ein blaues Wunder blühen. Sollte der SCW diesen Fehler nicht machen sollte ein Heimsieg gelingen.
TIPP: 2:0

Riegeler SC - SG Nordweil/Wagenstadt II
Wir treten beim Tabellenletzten an und sollten den Gegner bloß nicht auf die leichte Schulter nehmen. In der Vorsaison machte man in Riegel das wohl schwächste Spiel und unterlag letztlich. Dies sollte nicht noch einmal passieren.
TIPP: 0:2


Aktive

Begegnungen

... lade Modul ...

SG Nordweil/Wagenstadt auf FuPa

Termine

SG NoWa Online Shop

Facebook