SV Nordweil 1923 e.V.

Der Vorbericht zum Topspiel der SG beim SV Biengen

Am kommenden Sonntag gastiert die SG beim starken Aufsteiger in Biengen. Nach einjähriger Abstinenz kehrte der SVB im Sommer wieder in die Bezirksliga zurück, und sorgt in dieser bislang regelrecht für Furore. Man behauptet sich gegen Ende der Hinrunde noch immer im Kreise der Topteams und es scheint als würde man bis zum Saisonende ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden können. Vor drei Jahren spielte man bereits ein Jahr in der Landesliga, dann jedoch wurde man innerhalb von 2 Jahren in die Kreisliga A durchgereicht. Zahlreiche Spieler kamen und gingen in dieser Phase, welche nun wieder ein Ende zu haben scheint. Trainer Jan Lindemann stieg vor 2 Jahren bereits mit dem Verein ab, schaffte dann aber sofort wieder den Aufstieg. Er stabilisierte die Mannschaft, welche nun bereits seit 2 Jahren in etwa mit der gleichen Formation zusammen spielt. Vier Neuzugängen stand vor der Saison lediglich ein Abgang gegenüber, was die neue Marschrichtung bei den Gelb-schwarzen untermauert. Kontinuität wird groß geschrieben und dies scheint sich auszuzahlen. Schlüsselspieler des SVB ist sicherlich Kapitän und Torjäger Pascal Geiger. Nach 31 Treffern in der Vorsaison stehen aktuell bereits wieder 4 Tore und 4 Assists zu Buche. Auch Alieu Sawaneh ist ein hoch veranlagter Offensivspieler der sehr agil ist und eine Abwehr quasi im Alleingang beschäftigen kann. Die größte Stärke des Aufsteigers ist jedoch zweifellos die sehr stabile Defensive. Mit erst 15 Gegentoren in 13 Partien hat man bis dato die beste Abwehr der Liga, auch wenn man in der Vorwoche beim Remis in Oberried drei Treffer kassierte. Keine Frage, der SVB hat ein sehr talentiertes Team welches nicht zufällig im oberen Tabellendrittel mitmischt. Die letzte der bislang nur 3 Niederlagen kassierte man am 23. September in Prechtal. Seither ist man in Liga und Pokal in 7 Begegnungen ungeschlagen geblieben. Unsere SG wird daher einen Sahnetag benötigen um aus dem Krozinger Ortsteil etwas Zählbares mit nach Hause zu bringen. Bei diesem Vorhaben kann man jedoch auch wieder auf die Unterstützung der zahlreichen SG-Anhänger bauen, die unter anderem mit einem Fanbus anreisen werden. Anpfiff der Partie ist um 14.30 Uhr. Das Vorspiel bestreitet die Zweite um 12.15 Uhr.


Aktive

Begegnungen

... lade Modul ...

SG Nordweil/Wagenstadt auf FuPa

Termine

Facebook