SV Nordweil 1923 e.V.

Zweite spielt im letzten Saisonspiel 3:3

 

Punktspiel am 09.06.2018

SG Nordweil/Wagenstadt II – FC Bad Krozingen 3:3 (1:1)

Aufstellung:
Manuel Grafmüller; Philipp Buselmeier, Jan Schmidt (ab 70. Min. Max Späth), Florian Klipfel, Carlo Buselmeier; Timo Stalf, Marius Kern (ab 60. Min. Martin Biehler); Julian Schmidt; Elias Oertel (ab 8. Min. Marek Nowicki), Benedikt Hensle (ab 65. Min. Andreas Huss), Reza Ansari;

Im letzten Saisonspiel wollte die SG-Zweite gerne nochmal einen Sieg feiern, doch die Gäste hatten etwas dagegen. Zwar ging man durch einen von Julian Schmidt verwandelten Foulelfmeter in Führung, doch waren die Gäste im ersten Spielabschnitt das bessere Team. Ein ums andere Mal rettete Aushilfskeeper Simon Herold in größter Not. Kurz vor der Pause gelang dem FCK dann aber doch noch der verdiente Ausgleich. Im zweiten Spielabschnitt konnten die Kurstädter mit einem Doppelschlag innerhalb weniger Minuten auf 3:1 davonziehen und man dachte die Partie sei gelaufen. Doch die SG bäumte sich nochmals auf und kam 20 Minuten vor Spielende zum 2:3 durch Routinier Marek Nowicki. Dem eingewechselten Andi Huss gelang in seinem letzten Spiel als Coach der Zweiten, fünf Minuten vor Spielende noch der 3:3 Ausgleich. Marek Noicki flankte den Ball nach Innen und Andi köpfte das Leder unhaltbar unter die Latte. Kurz darauf scheiterte Marek Nowicki mit einem Freistoß am Pfosten und beinahe wäre in der allerletzten Minute Andi Huss gar der Siegtreffer gelungen, doch leider verweigerte der Schiedsrichter wegen Abseits dem Tor die Anerkennung. So blieb es letztlich bei einem leistungsgerechten 3:3.


2.Mannschaft

Begegnungen

... lade Modul ...

SG Nordweil/Wagenstadt auf FuPa

Termine

Facebook