SV Nordweil 1923 e.V.

Zweite schlägt die BSC-Dritte mit 2:1

Punktspiel am 24.03.2019

SG Nordweil/Wagenstadt II – Bahlinger SC III   2:1 (1:0)

Aufstellung SG N/W II:

Manuel Grafmüller; Tom Hüsler (ab 30. Min. Philipp Buselmeier), Tobias Enghauser, Florian Klipfel, Lukas Scharbach; Marius Kern, Martin Biehler (ab 80. Min. Sascha Herr); Mario Baumann, Jan Wittmer (ab 75. Min. Philipp Vogelbacher), Reza Ansari; Thomas Wujan (ab 65. Min. Felix Glöckle);

Im Heimspiel gegen die Dritte des BSC gelang der SG-Zweiten der erste Sieg 2019. Man fand nur schwer ins Spiel und die Gäste hatten in der ersten Halbzeit die besseren Gelegenheiten. Mit Glück und Geschick sowie großem Einsatz gelang es jedoch den Kasten sauber zu halten. Wenige Minuten vor der Pause gelang dann sogar der Führungstreffer durch ein unglückliches Eigentor eines Gästeabwehrspielers. In der zweiten Halbzeit war die SG dann das bessere Team und so verdiente man sich die Führung quasi nachträglich. Als Jan Wittmer nach etwa 65 Minuten das 2:0 markierte war schon so etwas wie eine Vorentscheidung gefallen. Weitere Chancen zu erhöhen ließ man ungenutzt. Kurz vor Spielende verkürzten die Gäste durch ein Eigentor und so musste man nochmals bange 2-3 Minuten überstehen. Am Ende reichte es aber zu einem knappen aber nicht unverdienten Heimsieg.


2.Mannschaft

Begegnungen

... lade Modul ...

SG Nordweil/Wagenstadt auf FuPa

Termine

Facebook