SV Nordweil 1923 e.V.

Die Vorschau auf die 10. Spieltage in der Landesliga Staffel 2 und Kreisliga B1

 

Vorschau Landesliga Staffel 2

 

SV Au-Wittnau – Freiburger FC U23
Die Hexentäler weiterhin auf Platz 2, bisher mit starker Saison. Doch auch die Rotjacken vom FFC können mit dem bisherigen Saisonverlauf durchaus zufrieden sein. Dürfte eine schwere Aufgabe werden für die heimstarken Gastgeber. Ich rechne dennoch mit einem knappen Heimsieg der Hausherren.
TIPP: 2:1

SV Ballrechten-Dottingen – VFR Hausen
Aufeinandertreffen zweier Teams, bei denen es bislang noch nicht so recht laufen will. Speziell die Gäste dürften mit dem bisherigen Abschneiden alles andere als zufrieden sein. Ich rechne auch hier mit einer ganz engen Kiste. Riecht ziemlich nach einem Remis.
TIPP: 2:2

SC Wyhl - FV Herbolzheim
Derbytime in Wyhl. Der SCW empfängt den FVH und beide sind bislang sehr gut unterwegs. Es heißt 3. gegen 5. Beim FVH durfte man durchaus erwarten, dass man oben dabei sein wird, das bisherige tolle Abschneiden der Ruth-Truppe hingegen doch etwas überraschend. Man hat einen Lauf, jedoch hat der FVH sehr viel individuelle Klasse. Ein rassiges Match ist vorprogrammiert, auch hier könnten die Punkte geteilt werden.
TIPP: 3:3

VFR Bad Bellingen – FSV Rheinfelden
Der VFR weiterhin im unteren Tabellendrittel und nun kommt der Klassenprimus. Ein ganz dicker Brocken für die Domagalla-Elf gegen Ex-Trainer Gottschling und sein neues Team. Nach einer längeren Sperre steht nun aber wieder Top-Torjäger Siegin zur Verfügung und so ist dem VFR durchaus eine Überraschung zuzutrauen.
TIPP: 2:1

Bahlinger SC U23 – FSV Stegen
Beide Teams kamen zuletzt immer besser ins Rollen und so darf man sich auf ein flottes Match freuen. Schwer zu sagen wer letztlich die Nase vorn haben wird, da ich beide Teams auf Augenhöhe sehe. Mein Bauchgefühl sagt – Auswärtssieg.
TIPP: 1:2

FC Wittlingen - SV Kirchzarten
Kellerduell in Wittlingen. Der Tabellenletzte aus dem Dreisamtal reist zum Drittletzten ins Kandertal. Nach dem Trainerwechsel zeigten sich die Gastgeber zuletzt in Herbolzheim stark formverbessert. Die starke Leistung wurde mit einem Punkt beim Favoriten belohnt. Nun sollen zu Hause derer 3 her, jedoch werden die Gäste etwas dagegen haben. Der SVK braucht ebenfalls dringend Punkte. Könnte mir vorstellen, dass man sich diese teilen wird.
TIPP: 1:1

FC Bad Krozingen – SV 08 Laufenburg
Der kriselnde FCK empfängt das Topteam aus Laufenburg. Keine leichte Aufgabe natürlich für den neuen Chefcoach Andreas Glockner und seine Jungs. Dennoch werden die Kurstädter sicherlich Alles in die Waagschale werfen um den Favoriten zu ärgern. Qualität ist ja durchaus vorhanden. Letztlich dürfte sich aber dann doch die Topelf vom Hochrhein durchsetzen.
TIPP: 2:4

SG Nordweil/Wagenstadt - FC Freiburg St. Georgen
Wir streben den vierten Heimsieg in Serie an, was uns in der Tabelle etwas Luft nach unten verschaffen würde. Die Gäste werden uns rein gar nichts schenken, dennoch hoffe ich natürlich auf den nächsten Heimdreier.
TIPP: 3:1

Spielfrei: Spvgg. Untermünstertal

 

Vorschau Kreisliga B1

 

Riegeler SC - FV Sasbach II
Der FVS zuletzt mit einem überraschenden Punktgewinn gegen den SV Kenzingen. Man ist natürlich auch in Riegel klarer Favorit, wenngleich der RSC in der Vorwoche unserer Elf das Leben schwermachen konnte. Dennoch, der FVS sollte sich durchsetzen können.
TIPP: 0:4

FC Teningen II - FV Herbolzheim II
Das zweite Spitzenspiel des Wochenendes. Beide Teams konnten in der Vorwoche Kantersiege feiern und sind entsprechend gut drauf. Dürfte eine enge und rassige Partie werden. Am Ende könnte es eine Punkteteilung geben.
TIPP: 2:2

SV Bombach - SG Hecklingen/Malterdingen II
Schon wieder Derbytime im Forlenwaldstadion. Nach uns und der SG Broggingen/Tutschfelden ist nun die Reserve der SG HeMa zu Gast in Bombach. Von der Papierform her sind die Gastgeber Favorit, jedoch gelang der SG zuletzt ein Überraschungscoup gegen die Reserve des SV Endingen. Man sollte die Behrens-Elf nicht unterschätzen. Tut man dies nicht, könnten die Punkte in Bombach bleiben.
TIPP: 3:1

SV Endingen II - SV Heimbach
Zwei Verlierer der Vorwoche im direkten Duell. Beide dürften auf Wiedergutmachung aus sein. Favorit ist eindeutig die Verbandsligareserve aus Endingen, welche mit einem Heimsieg wieder zu den Topteams aufschließen könnte.
TIPP: 2:0

FV Hochburg Windenreute – SV Kenzingen
Der Höhenflug der Gastgeber wurde in der Vorwoche gestoppt und nun kommt der SV Kenzingen nach Windenreute. Der SVK bislang die launische Diva der Liga und zuletzt mit einem mageren Remis in Sasbach. Wenn man sein Potential abrufen kann sollte in Windenreute ein Sieg gelingen.
TIPP: 0:2

SV Achkarren - SC Eichstetten
Der SVA bislang im hinteren Tabellendrittel, jedoch auch mit den wenigsten Spielen aller Teams. Eichstetten mit Tuchfühlung zu den Aufstiegsplätzen in der Favoritenrolle. Ich denke dennoch, dass es lediglich zu einem Remis reichen wird, den der SVA ist definitiv stärker als es die Tabelle vermuten lässt.
TIPP: 1:1

FC Vogtsburg – Wyhl II
Nach den zuletzt gezeigten Leistungen dürften dir Gäste in der Favoritenrolle sein. Mit einem Sieg in Oberrotweil könnte auch der SCW zu den Topteams aufschließen und künftig oben mitmischen. Ich sehe die Gäste auch mit den besseren Karten und tippe auf Auswärtssieg.
TIPP: 1:3

SG Nordweil/Wagenstadt II – SG Broggingen/Tutschfelden
Derbytime in Wagenstadt. Auf diese Partie freuen sich sicherlich beide Lager. Eines der Highlight-Spiele unserer Zweiten. Man muss und wird sich gegenüber der Vorwoche deutlich steigern und warum sollte am Ende nicht, wie schon im Vorjahr, zumindest ein Remis gelingen.
TIPP: 2:2


Aktive

Begegnungen

... lade Modul ...

SG Nordweil/Wagenstadt auf FuPa

SG NoWa Online Shop

Facebook