SV Nordweil 1923 e.V.

Die Vorschauen auf die anstehenden Spieltage in der Landesliga und Kreisliga B1

Vorschau Landesliga Staffel 2

SC Wyhl - SV Au-Wittnau

Mittelfeldduell in Wyhl. Ziel dürfte es für beide sein, sich etwas Luft zu den unteren Plätzen verschaffen. Sollte Au-Wittnau in Wyhl gewinnen würde man sogar am SCW vorbeiziehen. Dürfte eine enge Kiste werden, eventuell entscheidet der Heimvorteil.

TIPP: 2:1

FSV Rot-Weiß Stegen - FSV Rheinfelden

Topteam gegen Schlusslicht. Die Rollen eigentlich klar verteilt, jedoch wartet man Woche für Woche darauf, dass beim sieglosen Tabellenletzten der Knoten platzt. Immer wieder ist man knapp dran, am Ende steht man dann aber mit leeren Händen da. Dass auch in Stegen etwas möglich ist hat ja unser Team gezeigt. Aufgrund der letzten Ergebnisse setze ich dennoch auf die Dreisamtäler.

TIPP: 2:0

VFR Bad Bellingen - SV Ballrechten-Dottingen

Bad Bellingen hat den Negativlauf in der Vorwoche gestoppt und überraschend in Hausen gewonnen. Nun kommt der SV Ballrechten-Dottingen welchem es gegen unser Team ebenfalls gelang eine Serie von 3 Niederlagen in Folge zu beenden. Beide somit im Aufwind, daher rechne ich ebenfalls mit einem engen Match. Punkteteilung nicht auszuschließen.

TIPP: 2:2

SV 08 Laufenburg – FC Bad Krozingen

Aufsteigerduell in Laufenburg. Hätte der FCK in der Vorwoche das Heimspiel gegen die Reserve des FFC gewonnen, so wäre dies sogar ein echtes Topspiel geworden. So aber trennen den Zweiten aus Laufenburg und die Kurstädter auf Platz 6 bereits sieben Punkte. Ich traue der Martin-Elf in Laufenburg dennoch zumindest ein Remis zu.

TIPP: 3:3

SV Kirchzarten - FV Herbolzheim

Der FVH sicher in der Favoritenrolle, jedoch ist der SVK in dieser Spielzeit ein sehr unbequemer Gegner und immer für eine Überraschung gut. Da dem FVH zudem mit Dennis Kaltenbach der torgefährliche Spielmacher fehlt stehen die Chancen nicht schlecht, dass die Göbel-Elf zumindest ein Remis erzielen kann.

TIPP: 1:1

SF Elzach-Yach – VFR Hausen

Die Sportfreunde trotz des Remis in Herbolzheim noch immer souveräner Spitzenreiter. Nun kommt der VFR Hausen, der mit dem bisherigen Verlauf der Spielzeit alles andere als zufrieden sein dürfte. Der Vorjahresdritte wollte oben mitmischen und steht nun auf Platz 9, schon mit 11 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer. Es spricht somit Vieles für einen Heimsieg.

TIPP: 3:1

Freiburger FC II – SpVgg Untermünstertal

Zwei Kunstrasenexperten messen sich im Dietenbach-Sportpark. Der FFC scheint immer besser in die Saison zu finden und hat nach dem Sieg in Krozingen sicherlich eine breite Brust. Jedoch kommen auch die Gäste mit einer solchen, hat man doch von den letzten 4 Partien 3 gewonnen und so steht man derzeit auf Platz 5. Schwer zu tippen, ich traue den Gästen dennoch einen knappen Auswärtssieg zu.

TIPP: 3:4

SG Nordweil/Wagenstadt - FC Freiburg St. Georgen

Abstiegskampf in Wagenstadt gegen einen direkten Konkurrenten. Ein Heimsieg wäre extrem wichtig und an einen solchen glaube ich auch.

TIPP: 2:1

 

Vorschau Kreisliga B1

FV Sasbach II – SV Kenzingen

Die Rollen klar verteilt. Der SVK, der sich inzwischen ganz oben rangepirscht hat, ist bei der Kreisliga A-Reserve des FV Sasbach klarer Favorit. Alles andere als ein deutlicher Auswärtssieg der Bär-Elf wäre schon eine ziemliche Überraschung.

TIPP: 1:5

SC Wyhl II – FV Herbolzheim II

Die Partie des SCW in der Vorwoche gegen Teningen II wurde verlegt, offenbar aufgrund des Zusammenbruchs eines Wyhler Spielers in der Partie gegen Eichstetten. Dem Spieler soll es offensichtlich wieder besser gehen – wir wünschen ihm an dieser Stelle baldige und vollständige Genesung. Hoffen wir, dass sich seine Fußballerkollegen nun wieder auf den Sport konzentrieren können. Sollte dies der Fall sein ist zumindest eine Punkteteilung möglich.

TIPP: 2:2

FC Vogtsburg – SG Broggingen/Tutschfelden

Der FCV ist inzwischen auf dem letzten Tabellenplatz angelangt. Man möchte diesen ganz sicher so schnell wie möglich verlassen, jedoch bekommt man es nun mit einem Topteam zu tun. Nach der Niederlage im Spitzenspiel gegen die SG Rheinhausen müssen unsere Nachbarn schnellstens wieder in die Spur finden um oben dabei zu bleiben. Ich gehe davon aus, dass man die Punkte vom Kaiserstuhl mit nach Hause bringen wird.

TIPP: 2:4

SC Eichstetten - SV Bombach

Der SCE hat noch ein paar Nachholspiele zu bestreiten. Sollte man diese gewinnen können wäre man ganz oben dabei. Gegen unsere Nachbarn aus Bombach darf man sich dann jedoch keine Blöße geben. Dennoch – man wird nichts geschenkt bekommen, ist doch die Partie für das Bombacher Trainerduo Hagin/Rinklin, welches aus Eichstetten stammt, sicherlich ein ganz besonderes. Am Ende rechnne ich dennoch mit einem knappen Heimsieg.

TIPP: 3:2

SV Endingen II – Riegeler SC

Derby und Kellerduell in Endingen. Die Erle-Elf nach starkem Saisonstart zuletzt mit schwachen Ergebnissen. In der Vorwoche gab es in Windenreute eine 2:3 Niederlage. Etwas anders die Situation beim RSC, welcher zuletzt gegen Sasbach II den ersten Saisonsieg landen konnte. Gerne möchte man natürlich an dieses Erfolgserlebnis anknüpfen. Für mich scheint das Derby remisverdächtig zu sein.

TIPP: 1:1

SV Achkarren – FC Teningen II

Achkarren möchte sicherlich den Anschluss ans obere Tabellendrittel halten. Hierfür bedarf es eines Sieges gegen das Topteam aus Teningen. Unter dem Strich sehe ich jedoch die größere Qualität im Kader der Verbandsligareserve, weshalb ich auch auf einen Auswärtssieg tippe.

TIPP: 1:3

SG Rheinhausen – SV Heimbach

Unser letzter Gegner muss beim Klassenprimus antreten. Ganz schwere Aufgabe gewiss, zumal man sich gegen unsere SG auch noch eine gelb-rote Karte einhandelte. Dem Eindruck aus der Partie am letzten Sonntag nach zu urteilen dürfte der SVH keine reelle Chance in Oberhausen haben. Mein Tipp – deutlicher Heimsieg.

TIPP: 5:0

SG Nordweil/Wagenstadt II – FV Hochburg Windenreute

Wir wollen endlich wieder einmal einen Sieg landen und an diesen glaube ich auch.

TIPP: 3:2


Aktive

Begegnungen

... lade Modul ...

SG Nordweil/Wagenstadt auf FuPa

Termine

Facebook