SV Nordweil 1923 e.V.

Die Vorschau auf die anstehenden Spieltage in der Landesliga Staffel 2 und der Kreisliga B1

 

 

Vorschau Landesliga Staffel 2

SV Au-Wittnau - SV Kirchzarten

Dieses Duell bereits am Freitagabend. Dürfte ein Kräftemessen auf Augenhöhe werden. Nur 2 Punkte trennen die beiden Teams. Mit einem Heimsieg würden die Hexentäler die Dreisamtäler in der Tabelle überflügeln. Ich könnte mir vorstellen, dass dieses Szenario eintritt auch wenn es sehr eng werden dürfte.

TIPP: 2:1

FSV Rheinfelden - SpVgg Untermünstertal

Und täglich grüßt das Murmeltier – so dürfte man sich beim FSV vorkommen. Auch in Wyhl – erneut geführt, abermals nahe dran gewesen, am Ende dennoch wieder verloren und was noch hinzukommt – man musste gleich zwei Platzverweise hinnehmen. Es wird somit auch gegen die Münstertäler nicht einfach den ersten Sieg zu feiern. Ich denke, dass es nicht zu mehr als einem Remis reichen wird.

TIPP: 2:2

VFR Hausen – VFR Bad Bellingen

VFR-Duell an der Möhlin. Die Gastgeber laufen bislang den eigenen Erwartungen etwas hinterher, und so muss ein Heimsieg her, will man den Kontakt nach oben nicht schon frühzeitig verlieren. Die Gäste reisen mit einer ganz schwarzen Serie von 6 Niederlagen in Serie an, und so spricht nicht Vieles für die Kurstädter, auch wenn der Hausener Kapitän Flo Ries nach der roten Karte in Wagenstadt fehlen wird. Ich tippe daher auf einen Heimsieg.

TIPP: 2:0

FSV Rot-Weiß Stegen - SC Wyhl

Auch hier darf man ein Duell auf Augenhöhe erwarten. Der Dritte empfängt den Fünften, ein Verfolgerduell gewissermaßen. Mit einem Sieg in Stegen würde der SCW am Verbandsligaabsteiger vorbeiziehen. Ich gehe jedoch davon aus, dass es nicht zu mehr als einer Punkteteilung reichen wird.

TIPP: 1:1

FV Herbolzheim - SF Elzach-Yach

Das Spitzenspiel steigt in Herbolzheim. Der FVH empfängt als aktuell Vierter den Klassenprimus aus dem Elztal. Schon 8 Punkte trennen beide Teams nach dem achten Spieltag. Sicherlich eine Menge Holz und deutliches Anzeichen für die bisher grandiose Vorstellung der Sportfreunde. Ich rechne auch in Herbolzheim mit einer Fortsetzung des Elzacher Siegeszuges von inzwischen bereits 7 Siegen in Serie.

TIPP: 1:3

FC Freiburg St. Georgen - SV 08 Laufenburg

Der Tabellenzweite zu Gast in St. Georgen. In der Vorwoche holte sich der FC einen 5:2 Derbysieg beim FFC und so dürfte man reichlich Selbstvertrauen getankt haben. Vor diesem strotzt jedoch der sonntägliche Gegner nur so. Der Aufsteiger vom Hochrhein spielt bislang eine sensationelle Saison und wird wohl auch aus Freiburg nicht mit leeren Händen heimkehren.

TIPP: 2:2

FC Bad Krozingen - Freiburger FC II

Auch der Meister der Bezirksliga Freiburg bis dato eine positive Überraschung der Saison. Man belegt aktuell einen tollen fünften Tabellenplatz und ist bereits seit 7 Spielen ungeschlagen. Nur in Stegen musste man sich am ersten Spieltag geschlagen geben. Anders die Situation beim FFC, welcher mit 7 Punkten auf dem drittletzten Tabellenplatz steht. Man ist sicher nicht zufrieden mit der Oberligareserve, welche jedoch immer für eine Überraschung gut ist. Könnte mir vorstellen, dass man zumindest einen Zähler aus der Kurstadt erntführt.

TIPP: 3:3

SV Ballrechten-Dottingen - SG Nordweil/Wagenstadt

Hohe Auswärtshürde für unsere Jungs in Dottingen, wo man in der Vergangenheit nie etwas erben konnte. Nichts desto trotz hoffe ich, dass man nicht mit leeren Händen ins Bleichtal zurückkehren muss.

TIPP: 2:2

Vorschau Kreisliga B1

Riegeler SC - FV Sasbach II

Kellerduell in Riegel. Aufgrund der letzten Ergebnisse sind die Gäste gar in der Favoritenrolle, sind sie doch mittlerweile in der neuen Liga angekommen. Der RSC tut sich auch in dieser Saison schwer. Ich würde dem Team und den Verantwortlichen zumindest ein Remis wünschen.

TIPP: 1:1

FC Teningen II – SC Wyhl II

Aufgrund der Ereignisse aus der Vorwoche ist der Sport beim SCW ganz sicher in den Hintergrund getreten. Schwer in einer solchen Situation sich auf den Fußball zu konzentrieren. Aber auch aufgrund der Tabellensituation sind die Gastgeber im Vorteil, mein Tipp daher ein Heimsieg.

TIPP: 3:1

FV Herbolzheim II – FC Vogtsburg

Auch wenn die FVH-Reserve zuletzt nicht mehr so überzeugend auftrat wie noch zu Saisonbeginn, so sehe ich die Gastgeber, gegen einen bislang enttäuschenden FCV, dennoch in der Favoritenrolle und tippe daher auch in dieser Partie auf einen Heimdreier.

TIPP: 2:1

SV Bombach - SV Kenzingen

Derbytime in Bombach am Forlenwald. Auch diese Partie am Samstag. Die Gäste zuletzt mit starken Auftritten sicherlich klarer Favorit, jedoch feierten auch unsere Nachbarn aus Bombach zuletzt den ersten Saisonsieg. Man wird dem Lokalrivalen das Leben so schwer wie möglich machen, am Ende wird man sich aber wohl dennoch geschlagen geben müssen.

TIPP: 2:4

FV Windenreute - SV Endingen II

Beide zuletzt mit eher schwachen Ergebnissen. Eventuell sieht es auch personell nicht allzu rosig aus aktuell. Dürfte ein enges Match werden. Für mich stark remisverdächtig.

TIPP: 1:1

SC Eichstetten – SV Achkarren

Zwei punktgleiche Tabellennachbarn, wenngleich die Gastgeber noch zwei Partien weniger auf dem Konto haben. Speziell die Offensive des SCE ist durchaus zu beachten und könnte in dieser Partie den Ausschlag ausgeben.

TIPP: 3:1

SG Broggingen/Tutschfelden – SG Rheinhausen

Das Topspiel des Spieltages in Tutschfelden. Der Tabellendritte empfängt den Spitzenreiter und für Viele den FC Bayern der B1. Wie in der Vergangenheit dürfte auch heuer wieder ein rassiges und umkämpftes Spiel anstehen mit zwei starken Offensivreihen. Alles in allem schätze ich die Gäste am Ende des Tages doch als ausgeglichener und stärker besetzt ein und so tippe ich auf einen Auswärtssieg.

TIPP: 2:4

SV Heimbach - SG Nordweil/Wagenstadt II

Nächster starker Gegner für unser Team. Dennoch – es wird wieder Zeit zu punkten. Ich traue unseren Jungs mindestens ein Remis zu.

TIPP: 2:2


Aktive

Begegnungen

... lade Modul ...

SG Nordweil/Wagenstadt auf FuPa

Termine

Facebook