SV Nordweil 1923 e.V.

Die Vorschau auf die Partien des 4. Spieltages in der Landesliga Staffel II.

Vorschau Landesliga Staffel 2

SV 08 Laufenburg - SC Wyhl
Nächster schwerer Gang für den SCW, der ein knackiges Auftaktprogramm hatte und bislang noch ohne Punkte da steht. Die 08er zählen zu den heißesten Aufstiegsanwärtern und sind speziell zu Hause eine Macht. Wird schwer werden für die Wyhler von dort etwas mit nach Hause zu bringen, wenngleich dies in der Vorsaison gelang. Dennoch tippe ich auf einen Heimsieg.
TIPP: 3:1

SV Kirchzarten - VFR Bad Bellingen
Duell auf Augenhöhe in Kirchzarten, wenngleich die Gastgeber etwas besser aus den Startlöchern gekommen sind. Schwer zu sagen wer in dieser Partie die Oberhand behält. Ich könnte mir gut vorstellen, dass nach umkämpften 90 Minuten die Punkte geteilt werden.
TIPP: 1:1

Freiburger FC II - FC Freiburg St. Georgen
Freiburger Lokalderby im Dietenbach-Sportpark. Beide Teams werden gemeinhin zu den Mannschaften gezählt, für die es in dieser Saison gegen den Abstieg geht. Auch hier dürfte es eng zugehen. Die Tagesform könnte ausschlaggebend sein, oder auch der Heimvorteil.
TIPP: 2:1

FV Herbolzheim - Spvgg Untermünstertal
Hohe Hürde für den FVH gegen einen Gegner, den man ebenfalls im oberen Tabellendrittel erwarten darf. Speziell in der Offensive verfügen die Münstertäler über reichlich Qualität. Dürfte rassig und eng werden und am Ende könnten auch hier die Punkte geteilt werden.
TIPP: 2:2

SV Ballrechten-Dottingen – FSV Rot-Weiß Stegen
Die Dreisamtäler aus Stegen zu Gast in Dottingen wo die Trauben stets hoch hängen. Dennoch sehe ich die ambitionierten Stegener unter dem Strich in der Favoritenrolle und traue ihnen auch durchaus einen Auswärtssieg zu.
TIPP: 0:2

FC Bad Krozingen - Bahlinger SC U23
Der starke Aufsteiger aus Bahlingen wird in Krozingen seine Visitenkarte abgeben und sich gewiss auch dort nicht verstecken. Man hat eine sehr junge aber auch sehr talentierte Truppe zusammen, welche auch in Bad Krozingen in der Lage ist zu Punkten.
TIPP: 2:2

SV Au-Wittnau – VFR Hausen
Der VFR Hausen gilt in dieser Saison als der FC Bayern der Liga und ist mit Sicherheit ein Topkandidat für die Meisterschaft. Zwar ist der SV Au-Wittnau ein sehr unbequemer Gegner, welcher ebenfalls gut gestartet ist, und jederzeit jedes Team der Liga schlagen kann, dennoch rechne ich eigentlich mit einem Auswärtssieg.
TIPP: 1:3

SG Nordweil/Wagenstadt – FC Wittlingen
Komplett unbekannter Gegner für uns, der aber seine Qualitäten in dieser Saison schon angedeutet hat. Dennoch – ein Heimspiel für uns – und dieses wollen wir natürlich gewinnen.
TIPP: 2:1

Spielfrei: FSV Rheinfelden


1.Mannschaft

Begegnungen

... lade Modul ...

SG Nordweil/Wagenstadt auf FuPa

Termine

SG NoWa Online Shop

Facebook