SV Nordweil 1923 e.V.

C1 muss eine Niederlage einstecken - die C2 gewinnt hingegen ihr Heimspiel deutlich


C1 verliert in Opfingen mit 4:1

Am Samstag war die C1 zu Gast bei der SG Opfingen. Schon zu Beginn der Partie übten die Gastgeber enormen Druck aus und gingen in der 3 Spielminute mit 1:0 in Führung. Auch im weiteren Verlauf beherrschte die SG Opfingen die Partie. Binnen 20 Minuten vielen noch drei weitere Treffer zum zwischenzeitlichen 4:0. Kurz vor der Halbzeitpause erzielte Serhat Dag nach einer Ecke das 4:1. Im zweiten Spielabschnitt schalteten die Gastgeber einen Gang nach unten und die C-Jugend kam dadurch zu der ein oder anderen guten Torchance, jedoch wollte das Runde nicht in das Eckige. Am Ende blieb es bei einer 1:4 Niederlage. Am kommen Samstag hat die C1 Spielfrei.

Pokalspiel am Ostersamstag .

Am 15.4 empfängt die C1 im Viertelfinale des Bezirkspokals den FC Emmendingen.

Spielbeginn ist um 14.00 Uhr in Kenzingen.

C2 gewinnt ihr Heimspiel mit 5:2 gegen die SG Elzach.

Die C2 feierte am Samstag einen weiteren Sieg und festigt somit Tabellenplatz 4. Nach einer sehr guten ersten Halbzeit ging man mit einer 3:0 Führung in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel war die C2 weiterhin spielbestimmend und konnte zwei weitere Treffer erzielen. Am Ende stand ein souveräner 5:2 Sieg auf dem Konto der C2.

Die Treffer erzielten:

Lukas Albe / Enver Azemlahaj / Natan Kelm / Jonas Mand 2x


C-Jugend

Begegnungen

... lade Modul ...

SG Nordweil/Wagenstadt auf FuPa

Termine

Facebook